Torremolinos

Torremolinos, ein einstiger Siedlungsort der ältesten Mittelmeerzivilisationen, verkörpert heute eines der bedeutendsten Reiseziele der Costa del Sol. Die exzellenten Strände verkörpern zusammen mit dem sanften Klima zwei Beispiele der vielen Anreize dieser andalusischen Ortschaft.

Die Vergangenheit hat in Torremolinos viele äußerst volkstümliche Orte, wie das Fischerviertel La Carihuela, sowie zahlreiche Spuren ihrer reichhaltigen Geschichte, wie den Hauptturm, die Torre del Homenaje, hinterlassen.

Über das ganze Jahr verteilt werden in dieser Gemeinde viele Ferias (Volksfeste), Fiestas, und typische Romerías (Wallfahrten) mit großer Hingabe begangen, wobei die lokale Gastronomie natürlich auch nicht außer Acht gelassen werden darf, insbesondere das Topgericht „pescaíto frito“ (frittierte Fischauswahl).

In der sehr geschichtsträchtigen Ortschaft Torremolinos, welche nur 12 Kilometer von der Hauptstadt Málaga entfernt gelegen ist, wurden zahlreiche Spuren der Phönizier, Griechen, Römer und Mauren entdeckt.

Torremolinos im Überblick

  • Dialyseplätze 8
  • Dialyseschichten vormittags, nachmittags
  • Dialysetage Montag – Samstag
  • Dialysegeräte Gambro, Fresenius
  • Dialysearten HD, HDF, Single Needle
  • Hepatitis B nein
  • Hepatitis C ja
  • Hintergrundversorgung Klinik am Ort
  • Transfer in eigener Regie
  • Sprachen  englisch, spanisch

Kommentare sind geschlossen.